Offene Schulung "Barrierefreie Führungen"

Gästeführer kennen das Problem: Immer mehr Gäste können an den üblichen Stadtführungen nur erschwert teilnehmen, da sie im Alter Schwierigkeiten haben beim Gehen, beim Stehen, beim Zuhören...

 

Darüber hinaus gibt es schöne Möglichkeiten, Gästeführungen für Gästegruppen mit besonderen Anforderungen kreativ zu gestalten: Von Tastführungen für Blinde, Verkostungen bis hin zu Führungen in Leichter Sprache oder Gebärdensprache ist vieles möglich und nötig.

 

Wir schauen uns bei dieser Schulung verschiedene Behinderungsarten an und überlegen einerseits, was nötig ist, um möglichst alle Menschen an allen Gästeführungen teilhaben zu lassen, und andererseits welche Personengruppen wir mit gesonderten Führungsangeboten erreichen können. Sie erhalten außerdem Hinweise zur Vermarktung barrierefreier Gästeführungen.

Datum und Uhrzeit

Samstag, 27. Februar 2021

9 - 12:30 Uhr

 

Für die Zertifizierung von Gästeführern nach DIN-EN
kann die Schulungsdauer von 3,5 Stunden angerechnet werden.

Veranstaltungsort

Für die Durchführung als Online-Schulung wird das Tool "Zoom" genutzt. Die Nutzung ist für die Teilnehmer kostenlos, allerdings mit einem Download verbunden. Rechtzeitig vor dem Termin erhalten Sie einen Zugangslink per E-Mail. Am Veranstaltungstag klicken Sie auf den Link und treten online ein.

Preis

Die Teilnahme an der Schulung kostet 89,- EUR zzgl. MwSt.


Rabatte gibt es zum Beispiel für die Teilnahme mehrerer Mitarbeiter*innen aus dem gleichen Unternehmen. Details siehe Anmeldeformular. 

Inkludierte Leistungen

  • Praxisnaher Vortrag mit visueller Unterstützung und interaktiven Aktionen und Übungen durch eine Expertin im Barrierefreien Tourismus,
  • Antworten auf Ihre Fragen
  • Hand-Out der präsentierten Inhalte sowie weiterführende Infos und Links
  • und nicht zuletzt: ansteckende Begeisterung für dieses spannende Thema!

Anmeldung

Hier geht es zum Anmeldeformular für diese Veranstaltung:

Anmeldung MosGiTo-Schulungsprogramm 1. Halbjahr 2021